Diese Website verwendet Cookies, um den Besuch der Seite komfortabler zu gestalten. Mit der Weiternutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Mehr Infos   Verstanden

 Anzeige
DE EN

Pässe und Bergstraßen per Fahrrad

Mit dem Rennrad und dem Mountainbike
unterwegs auf einigen der berühmtesten Anstiege der Welt

Kontakt
DE  EN
PASSZWANG.DE

Colle dell'Agnello / Col Agnel 2.744m

Der Colle dell'Agnello / Col Agnel ist einer der höchsten Pässe der Alpen und verbindet das italienische Piemont mit Frankreich. Im Jahr 2008 führt auch die Tour de France über diesen Pass. Beim hier beschriebenen Besuch im Juni war der Pass auf italienischer Seite offiziell gesperrt, aber nach telefonischer Auskunft der Ortsverwaltung mit dem Fahrrad befahrbar (gut, wenn man einen italienisch sprechenden Praktikanten im Büro hat...)

Start: Casteldelfino 1.296m
Höhenmeter: 1.388m
Distanz bis Gipfel: 24km
Juni 2008

col agnel fahrrad

Profil mit Hin- und Rückweg


col agnel fahrrad

Start in Casteldelfino

col agnel fahrrad

Nach etwa 14km Strecke hinter dem Örtchen Chianale ist auf 1.800m zunächst Feierabend. Der Pass ist auf italienischer Seite gesperrt, soll aber befahrbar sein!

col agnel fahrrad

Freie Fahrt Richtung Frankreich

col agnel fahrrad

Weit und breit keine Fahrzeuge - Rennradvergnügen vom Allerfeinsten!

col agnel fahrrad

Da oben gehts irgendwo hin

col agnel fahrrad

Diese kleine Baustelle war Grund für die Sperrung. Mit Rennrad problemlos befahrbar!

col agnel fahrrad

Scheitelpunkt der Strecke: Links die Abfahrt nach Frankreich, rechts die Auffahrt von Italien.

col agnel fahrrad

Blick von der Passhöhe Richtung Frankreich

col agnel fahrrad

Das obligatorische Bild von der Passhöhe: Vorderrad in Frankreich, Hinterrad in Italien


Teilen:


Teilen: 


Impressum - Kontakt - Datenschutz