Diese Website verwendet Cookies, um den Besuch der Seite komfortabler zu gestalten. Mit der Weiternutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Mehr Infos   Verstanden

 Anzeige
DE  EN

Pässe und Bergstraßen per Fahrrad

Mit dem Rennrad und dem Mountainbike
unterwegs auf einigen der berühmtesten Anstiege der Welt

Kontakt
DE  EN

PASSZWANG.DE

Bungsberg 168m
Höchste Erhebung Schleswig-Holsteins

Heute steht der höchste Berg Schleswig-Holsteins auf dem Programm: Der Bungsberg in der Holsteinischen Schweiz. Mit seinen 168 Metern ist er der kleinste Gipfel der deutschen Flächenstaaten, aber überragt immerhin die höchsten Gipfel der Stadtstaaten Hamburg, Bremen und Berlin.

Start: Eutin 41m
Höhenmeter: 179m
Distanz: 19km
Juni 2013


Streckenprofil ab Eutin Richtung Norden zum Bungsberg


Der Ausflug startet am Eutiner Schloss und folgt dem ausgeschilderten Radwanderweg "Holsteinische-Schweiz-Radtour".


Auch hier gibt es eine Kleine Meerjungfrau: "Die Schauende" am Ufer des Großen Eutiner See


Reetgedecktes Haus mit Flagge der Confoederatio Helvetica im Garten:
Wir sind also inmitten der Holsteinischen Schweiz.


Der Weg führt durch idyllische Dörfer und bietet teilweise exzellente Straßenbedingungen.


Nur noch 2.000 Meter bis zum Gipfel.


Das letzte Teilstück der Strecke verläuft über einen Waldweg, der sich aber auch mit einem Straßenrad gut befahren lässt.


Unmittelbar vor dem Gipfel steht der 150 Jahre alte Elisabethturm.


Am Bungsberg findet sich im Winter Deutschlands nördlichster Skilift.
Hier im Bild die "Bergstation" des Schleppliftes.


Der Gipfel des Bungsberg. Eigentlich kommt man mit dem Rad nur bis etwa 50m vor den Gipfel.
Dort versperrt ein Weidegatter die Weiterfahrt.



Teilen:


Teilen: 


Impressum - Kontakt - Datenschutz